Juergen's Spielzeug-Kiste - Seite 2 - coming soon - RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Mittwoch, 17. Mai 2006, 09:57

Hi,
sehe ich das richtig auf dem 2. Bild der Ju, dass da jemand naeckisch aus dem Fenster schaut? :D

Eine einmotorige Ju-52 hats ja tatsaechlich auch gegeben. Das was man allgemeinhin als Ju-52 bezeichnet, war ja eigentlich nur die meist gebaute Ju-52/3m...
Die Ur-Ju-52, mit einem Motor, sah aber ein wenig anders aus. Sie hatte naemlich einen Reihenmotor... ;)



Gruss,
Dietmar
"Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lego« (17. Mai 2006, 14:00)


22

Mittwoch, 17. Mai 2006, 14:42

hi,

das stimmt,die ju52/3mwar die erste dreimotorige ju52!


hier noch einmal ein kleiner einblick von mir für euch,die die geschichte der ju52 besser verständlich macht:


JUNKERS JU52

der entschluss,die einmotorige ju52 zur dreimotorigen Verkehrsmaschine umzugestalten,führte dazu,dass das siebte exemplar auf der fertigungsstraße zum musterflugzeug junkers ju52/3m wurde.

die leistungssteigerung bei der flugerprobung im april 1931 war so offensichtlich ,dass man die produktion der ju52 einstellte.

der erste kunde,der 1932 sieben exemplare dieses modells erstand,war die Llyod Aero Boliviano.
(das modell war mit schwimmern oder skigestell lieferbar)

die ju52/3mce,schuf sich schnell einen ausgezeichneten ruf als sicheres und zuverlässiges verkehrsflugzeug in der zivilen luftfahrt.

die prüfung,des militärischen potenzials,der maschine durch die luftwaffe ergab die die ju52/3mg3e,zur schulung von reichswehrpiloten.

es wurden insgesamt 15 versionen gebaut und 5405 exemplare verkauft...

mfg robin
IKEA


Baust du noch oder Fliegst du schon?

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 19. Mai 2006, 21:41

weitere Aktivitaeten

hallo Leute,
na (Hans) dann werde ich die einmot.-Version mal in der Hinterhand behalten. Morgen arbeite ich wieder an der JU-52.

Habe in den letzten 2 Tagen ein neues Modell gebaut; sozusagen eine "Weiterentwicklung" der X-31 (siehe auch AFPD). Meine Version ist aus der F105 entstanden ... der habe ich nun die fiktive Bezeichnung
XF-32 gegeben. Aber seht selbst. Ich haenge mal ein paar Bilder dran.
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • XF-32_Draufsicht.jpg
  • XF-32_Konstr.jpg
  • XF-32_Tangstedt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (19. Mai 2006, 22:06)


24

Freitag, 19. Mai 2006, 22:00

RE: weitere Aktivitaeten

Na, da bin ich mal gespannt...

Dietmar
"Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 22. Mai 2006, 14:21

die "Tante" ist fertig !

hola,
... soeben habe ich mir hier in meiner Wohnung ADSL installieren können ... und brauche nicht immer runter an die Küste fahren/gehen.

Hier nun noch ein Bildchen von der fertigen Tante Ju
Sie wird also bald auch im download von rc-sim.de verfügbar sein/vielleicht lasse ich sie vorher noch testen ! (Hans ... magst Du auch die testen ?)

Die XF32 ist bei jemanden in der Testphase.

Ein bereits seit längerem fast fertiges Modell ist nun bis auf ein paar Kleinigkeiten auch fertig ... es ist eine "Phantom" (F4-E). Auch davon ein Bild ... wird noch nachgeliefert !

Bild der Phantom hinzugefügt. Cockpit und Triebwerkseinläufe müssen noch geändert werden.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • JU-52_L-Seite.jpg
  • Ju-52_LandeanflugvL.jpg
  • Phantom_erstesBild.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (22. Mai 2006, 17:43)


26

Montag, 22. Mai 2006, 15:20

hallo jürgen,

wenns dir nichts ausmachen würde,könnte ich auch die ju testen,da ich wie gesagt viele erfahrungen mit der ju habe(auch fliegerisch)

naja musst du selber sehen,wiedu es machen möchtest!

mfg robin
IKEA


Baust du noch oder Fliegst du schon?

airplanes

unregistriert

27

Montag, 22. Mai 2006, 18:39

Sehr schöne Modelle!

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 23. Mai 2006, 13:36

XF-32 up-geloaded

hallo Leute,
habe soeben nun auch die XF-32 zu rc-sim gesendet.

Sie wird dann in zwei Modellgrößen verfügbar sein.
XF-32_2p4 und ... 3p3 sind die Bezeichnungen. Beide Größen wurden von Hans Wonner getestet und er hat ein Fein-tuning gemacht. Ich habe danach dann noch die Rollrate etwas erhöht.

"XF-32_2p4":
- 2,4m SPW
- 8kg-Masse
- 1.7 faches Schub-/Masse-Verhältnis

"XF-32_3p3":
- 3,3m SPW
- 15kg-Masse
- 1.5 faches Schub-/Masse-Verhältnis

P.S. : Die "Tante Ju" (Ju-52) wird sicher heute auch noch up-geloaded ! --

Gruß Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (23. Mai 2006, 13:37)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 24. Mai 2006, 00:32

"Tante JU" hochgeladen

hi Leute,
auch die Ju-52 ist nun bei rc-sim zur Verfügung gestellt und wird sicher auch bald im "download-Bereich" erscheinen

Die "gezippte" Datei enthält neben meiner Original PAR-Datei auch die von Hans Wonner etwas abgeänderte PAR-Datei. Damit stehen dann also zwei
6m-SPW-Varianten zur Verfügung mit gerinfügig unterschiedlichem Verhalten.

So kann jeder "seine" Variante wählen oder selbst etwas anderes produzieren.
Viel Freude also mit diesem Modell.

Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 25. Mai 2006, 01:16

Dc-3

hallo Leute,
auch die im Bild gezeigte Maschine (oder mit anderer Bemalung) ist bei mir noch auf dem Bauwunsch-Zettel"; die DC-3 ! -

Ich verbinde das hier mal damit, daß ich zeige wo ich nun wohne.
Bevor ich hierherzog, hatte ich mich im MS-Flugsimulator mit der DC-3 schon mal sozusagen "umgesehen" ... das Ergebnis ist dieser gezeigte screenshoot.

Das zweite Bild zeigt eine schöne Abendstimmung ... "geschossen" von meiner Terrasse (Blickrichtung Torrox-Costa/Malaga).

Gruß aus Torrox/Spanien
Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DC3_Torrox_kleiner.jpg
  • Abendstimmung2_Torrox.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (25. Mai 2006, 01:18)


hanswonner

RC-Sim-Konstrukteur

Beiträge: 3 381

Wohnort: Waltenhofen im Allgäu

Beruf: Volksschullehrer

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 25. Mai 2006, 09:50

Hi Jürgen,

bist du eigentlich GANZ nach Spanien gezogen?

Jedenfalls eine schöne Gegend,
da können wir wieder schöne Panos erwarten ;) :] :D
Gruss
Hans =)

Wir werden´s dem Programm schon zeigen... 8o :D

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 25. Mai 2006, 12:03

Torrox und Pano'S

hallo Hans und Andere,
danke für Deine msg. JA ... ich habe in Deutschland alles aufgegeben ("verhöckert") und bin mit Pappkarton's und Motorroller umgezogen ... !-

Modellflug habe ich aber noch nicht machen können ... im erreichbaren Umfeld ist das nicht so gut möglich (mit noch nicht eingeflogenen Modellen).

Ich habe 2 gleiche E-Heli's (DragonFly, Walkera 36) sowie Schoki's und auch Baumaterial mit, um weitere Schoki's basteln zu können.

Es soll einen Modellflugplatz hier irgendwo geben, weiß das aber noch nicht.
Also ... so schnell mit einer neuen Pano-Scenerie kann es nichts werden ...

Da mein 50qcm- Roller auch seit kurzem erst wieder fahrbar ist, bin ich schon sehr eingeschränkt in meiner Mobilität. Inzwischen "durfte" ich meinen LCD-Monitor auch noch reparieren ... Gott sei Dank habe ich den Fehler auch gefunden und habe in meiner "Grabbelkiste(n)" das passende Bauteil denn auch gefunden.

Grüße "rundum" ... Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 27. Mai 2006, 00:43

da entsteht doch wieder etwas ... oder ?

hallo,
ich bastel ein neues Modell ... erkennbar was es werden soll ?-

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • nahWasIstEs.jpg

auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

34

Samstag, 27. Mai 2006, 09:29

eine tschechische MIL Mi-24..................., schön! :rock:

Gruß
Hans-Jürgen

35

Samstag, 27. Mai 2006, 10:25

RE: und das ist die "Tante JU"

@dl3fy

kannste die legacy auch mal fürn afpd bauen bitte
:]lg carlo :]

36

Samstag, 27. Mai 2006, 10:54

Hallo,
ja das wär eintraum ,aber ich glaube dl3fly macht nichts mehr in afpd, aber ich hoffe ,ich liege da falsch :)
Tschüss Ferdi

:)

The Grand Wazoo

RC-SIM Uploader

Beiträge: 3 396

Wohnort: Regensburg 93051

Beruf: Zahnarzt

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 27. Mai 2006, 10:56

Hallo,

Mir ist bisher nie ein AFPD Modell von ihm untergekommen.
Solche Anfragen sind auch völlig sinnlos.

Gruß,

Hias

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 27. Mai 2006, 12:22

Mil Mi-24 Hind

hallo ...hola buenas dias muchachos,

@h.-j.fischer: Hans Jürgen, Du hast völlig recht ... sie ist es !-

Ich werde allerdings auch noch eine andere Bemalungs-Variante machen ... doch um welche es sich handeln wird, werde ich noch nicht verraten.

@Alle: Nein, für den AFP / AFPD mache ich nichts (ich möchte mich damit
wenigstens noch "zurückhalten"/man soll ja nie "nie" sagen !) :D

Ich habe so eine Idee beim benutzen des 5-Blattrotors ... der ja bei nichtdrehen auch "hängt" ... vielleicht läßt sich ja das Anheben "imitieren" / bzw. optisch vortäuschen !-

Ich hänge nun mal ein Bildchen des kompletten Heli's dran (meine Bauvorlage)

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mil Mi-24VHind-imFlug.jpg

auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

39

Samstag, 27. Mai 2006, 12:31

Zitat

Ich werde allerdings auch noch eine andere Bemalungs-Variante machen ... doch um welche es sich handeln wird, werde ich noch nicht verraten.


Hallo,

ich weiß ja nicht, aber vielleicht NVA oder Bundesluftwaffe/Heeresflieger?

Da ich nur AFPD und FMS fliege ist das hier gerade nicht so unbedingt wichtig, aber trotzdem wenn du eine deutsche Lackierung machen möchtest, schick mir bitte per PN deine e-mail adresse, dann hab ich etwas für dich.

Gruß
Hans-Jürgen

Da gibt es ja so herrliches Material und Dokumentationen :D
»auf_eig_Wunsch_geloescht« hat folgende Bilder angehängt:
  • A-00.jpg
  • 29.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h.-j.fischer« (27. Mai 2006, 14:09)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 28. Mai 2006, 20:46

neue Mig29-Variante

hi Leute,
habe wieder "gebastelt" ... habe dem bisherigen Modell alle Steuerflächen gegeben. Dann noch mit Hilfe eines eigentlich nicht "passenden" Foto's eine neue Bemalungs-Variante geschaffen. Auch habe ich mal an den Schubdüsen eine "Schwenkdüsen-Imitation" angebracht. Das soll die Funktion wie bei der OVT-Maschine "imitieren" ... na ja, geht eben bei Reflex nur so (optisch)

Ein Bildchen hänge ich mal dran

Ergänzung: Welche Kunstflugstaffel ist das (siehe 2. Bild ) ?

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mig-29-Ku.jpg
  • MIG-29_formation.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (28. Mai 2006, 21:53)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten