Juergen's Spielzeug-Kiste - Seite 6 - coming soon - RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

101

Donnerstag, 13. Juli 2006, 23:52

DuoDiscus / weitere Varianten

hi,
habe heute weitere Varianten dieses schönen Modell's zu rc-sim.de "hochgeladen".

Somit werden dann die Modelle mit diesen Spannweiten zur Verfügung stehen : 2,1m, 4,2m und 6m

Alle Modellgrößen sind für Hangflug ... und Termik-Flüge brauchbar :)

Viel Spaß damit ... die Cockithaube bleibt nun geschlossen (ist nur deaktiviert)

Gruß Jürgen

102

Freitag, 14. Juli 2006, 08:57

Hallo,
bei mir wird der Discus nicht geworfen;( ;(

mf ghubi
VG Frederic
-Team Mikado--Kontronik--Scorpion--Hacker--

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

103

Freitag, 14. Juli 2006, 10:56

F1 drücken

hi,
auch so etwas läßt sich im Flusi einstellen / Hilfe-Anweisung lesen ....

Wenn Du aber die Sylt-Scenery wählst, dann ist AUTOMATISCH die Abwurfhöhe auch größer 0 m über Grund; es ist also schon auch von der Wind-Situation her gesehen etwas passendes voreingestellt

Für alle großen Modelle reicht das dann möglicherweise aber immer noch nicht und man muß die Abwurfhöhe auf > 2m einstellen ! :D
Na dann gutes GELINGEN und viel Spaß mit dem Flusi und den Modellen.

Gruß Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

104

Montag, 17. Juli 2006, 15:15

SpaceShip "gedeiht"

hallo Interessenten,
Mein SpaceShip gedeiht nun ... etwas völlig NEUARTIGES ... die Flugeigenschaften wurden noch einmal erheblich verbessert ... dank Hans Wonner's Mithilfe ... es wird in KÜRZE nur als HELI-Modell zur Verfügung gestellt; trotzdem fliegt es wie ein HELI, aber man hat den Eindruck - auch wie ein Flächen-Modell - ...

Es kann sehr langsam, aber auch sehr schnell zu fliegen.
Hans hat das "Kunststück" fertiggebracht und nun kann es sich über 100m/s (360kmh) schnell fortbewegen. Dabei ist es noch gut beherschbar, sofern auch und zusätzlich "EXPO" am Steuersender eingeschaltet wird.

Ergänzung (18-7-06):
Habe soeben die max.-Daten ermittelt.
- 45m/s (160kmh) Steiggeschwindigkeit
- 130m/s (470kmh) im Horizontalflug
Dabei ist man natürlich schnell aus dem "Sichtbereich" = "Darstellungsbereich für das Modell" raus :D

Die konstruktive Fertigstellung wird wahrscheinlich in den nächsten Tagen sein.
Es ist ein echtes Spaß-Modell.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • SpaceShip_Sporthalle-Rastede.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (18. Juli 2006, 18:36)


flyingbaer

RC-SIM Co-Administrator

Beiträge: 1 096

Wohnort: Brunsbüttel

Beruf: Bautechniker (Plane Gewerbebetriebe)

  • Private Nachricht senden

105

Montag, 17. Juli 2006, 15:39

Hallo Jürgen,

nette modellchen haste da erstellt.

ich habe jetzt ja wieder einen computer der funzt...

und somit konnte ich mir mal deine letzten jets unter die lupe nehmen.
ich habe (wie du schon erahnst) noch etwas an den parametern gedreht und geschraubt. mir persönlich waren die modelle etwas zu groß am sim ;-)
jetzt habe ich sie spannweiten technisch auf die größe vom kangaroo getrimmt.
wenn ich nachher mal wieder zu hause bin stelle ich sie mal online.

sonst gefallen mir die modelle immer besser ;-)

den segler werde ich heute abend mal an den hang mitnehmen.

gruß michael
flyingbaer

übrigens: macht es sich nicht schlecht nebenbei auf sylt den winampplayer mit wellensound laufen zuhaben. hier der link zu einem mp3-file: Meeresrauschen
gruß michael flyingbaer Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen" Swift 16, T-Rex500 HK, T-Rex450S, BO-105

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

106

Montag, 17. Juli 2006, 23:17

Modellgröße

hallo Michael, na prima das Du nun wieder einen PC zur Verfügung hast.

Nun, mit den Modellgrößen ist natürlich auch so "Geschmacksache" ... ich habe es lieber etwas größer ... da meiner Meinung nach die richtige Wirkung erst dann da ist.
Nur ist zu bedenken, daß die Flugeigenschaften und Bodenrolleigenschaften sich recht erheblich dabei ändern. Das ist egal ob ein Modell größer oder kleiner gemacht wird.

Jeder kann sich das aber selber so einstellen/ oder versuchen einzustellen, wie er's für gut befindet.
Das ist ja auch das SCHÖNE an so'm Flusi ... mal eben dies oder das ändern (kostet ja nix/wenn's Modell runterfällt).

Viel Spaß mit den Modellen.

P.S.: Habe mir nun auch noch einen 3'ten 19Zoll-Monitor gegönnt. Herr Aldi muß ja auch leben :D
Jetzt kann der neue FS X kommen ... bin gerüstet

Gruß Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

107

Dienstag, 18. Juli 2006, 21:23

JF-17 Modell fast fertig

hallo,
ich habe das nächste Modell -- ist ja schon längere Zeit "in Arbeit" hier -- auch fast fertig.

Wird also demnächst zu rc-sim.de "hochgeladen".

Sofort danach wird dann auch mein "SpaceShip" folgen; möglicherweise in zwei Varianten (allerdings nur die Heli-Varianten).

1. Variante ist das von Hans Wonner "hochgezüchtete" "Teil".
Dieses konnte ich schon auf eine Geschwindigkeit von 127m/s ca. 460kmh bringen. :D

2. Die zweite Variante ist recht zahm und auch für Heli-Anfänger schnell zu beherrschen.

Hier stelle ich noch einmal 2 Bilder der JF-17 rein ...

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • JF-17_Hohenraden.jpg
  • JF-17_BadOldesloe.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (18. Juli 2006, 21:24)


108

Dienstag, 18. Juli 2006, 23:18

RE: JF-17 Modell fast fertig

Hi,
meinst du mit "Spaceship" das Modell mit dem du auf dem vorletzen Bild in der Halle unterwegs bist?

Wenn ja, dann ist das ein sog. "Snowspeeder", bekannt durch 'Krieg der Sterne - Das Imperium schlägt zurück'. Dieses sensationelle Vehikel muss man einfach bei seinem richtigen Namen nennen! ;) :D
Bitte nicht einfach ein schnödes 'Spaceship draus machen.

Der Snowspeeder verkörpert alle Elemente eines Kampfflugzeugs in überspitzter und konzentrierter Form. George Lucas und seine Designer haben speziell mit diesem Modell die dichteste und überspitzteste Form dieser übermächtigen Mensch-Maschine-kombination gefunden.
In Anlehnung an die Flugzeuggattung des "Kampfzerstörers" im 2. Weltkrieg auf deutscher Seite (Bf-110, Me 210/410, etc.), hat es alle Kernelemente, die diese Flugzeuge charakterisierten.

Interessanterweise hat Geoge Lucas die Darstellung dieser Snowspeeder fast 1:1 aus dem Film 'Mai 1943', aus dem er schon für 'Krieg der Sterne - eine neue Hoffnung' den kompletten Endkampf entnommen hatte, für sein zweites Meisterwerk entnommen. In 'Mai 1943' waren es allerdings Lancaster-Bomber und ihre Besatzungen, die filmisch mit fast identischen Einstellungen aber ebenso packend gezeigt wurden.

Wenn man die Kampfszenen aus den Krieg der Sterne Filmen im Zusammenhang mit 'Mai 1943' betrachtet, ist das eine der perfektesten Adaptionen der Filmgeschichte. Daher ist der Snowspeeder nicht einfach nur ein simples Modell, sondern das Kondensat einer ganz bedrohlichen Gattung von Flugzeugen, übertragen in eine futuristische Welt voller Allegorien!

George Lucas hat echt Glück, dass 'Mai 1943' ein recht unbekannter Film ist. Sonst wären seine Filme niemals so erfolgreich gewesen, sondern als schnöde Remakes in die Filmgeschichte eingegangen.

Gruss,
Dietmar

PS: ich sag' nur: "Echo Basis - hier Renegade 1. Habe sie gefunden!" ;) :D
"Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Lego« (20. Juli 2006, 23:43)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

109

Mittwoch, 19. Juli 2006, 17:34

Na klar "Snowspeeder"

hallo miteinander,

danke Dietmar für diese Aufkärung und die Info's zu diesem Vehikel ...

Na klar wird das Teil denn auch so heißen; praktisch ab sofort ! :D
Sehe das nun mal so ... es war einfach eine "Arbeitsbezeichnung" ... hi hi

Inzwischen hat das Cockpit auch ein bißchen mehr Inhalt erhalten. Ich füge mal ein weiteres Bild ein. Nun habe ich nur noch rund 500 Punkte zum "verkleckern" ... 2 Piloten damit zu machen ... wenn das noch möglich ist, dann nur ganz knapp.

Das 1. Bildchen ist aus dem Internet "gefischt" ... Das Imperium hat's hergegeben.
Das 2. Bildchen ist die jetzige Situation für's Reflex XTR - Modell

Nachtrag (21-7-06): Habe soeben das Modell zu rc-sim.de "hochgeladen" !

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Orig_snowspeeder1.jpg
  • SnowSpeeder_Cockp1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (21. Juli 2006, 16:03)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

110

Sonntag, 23. Juli 2006, 19:01

Snowspeeder download

hallo,
... hier kann das Modell (Snowspeeder) jetzt bereits down-geloaded werden .

hier der link

Viel Spaß Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (23. Juli 2006, 19:01)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

111

Dienstag, 25. Juli 2006, 22:22

auch'ne F-86 in Arbeit

hi,
habe auch noch dieses Ding da in Arbeit. Die Proportionen stimmen zwar nicht so ganz ... aber was soll's ... es soll fliegen; und das tut's bereits auch :D
Die Textur wird sich sicher noch ändern. Das ist z.Z. eine "Mixture"

Ergänzung (26-7-06):
Der Airbus A380 mit ChinaSouthern - Bemalung für den Reflex XTR hinzu

Weitere Ergänzung:
Noch ein "Brummer" hinzu

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-86f.jpg
  • A380_ChinaSouthern.jpg
  • A380_Palestinian.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (27. Juli 2006, 14:31)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

112

Freitag, 28. Juli 2006, 16:01

Texturverbesserungen

hi Leute,
habe mich doch noch einmal damit befaßt, eine Verbesserung der Texturen zu machen (für'n Reflex XTR).

Hier das Ergebnis in Bildern. Engine 1 (Innentriebwerk,linke Seite) hat die verbesserte alte Textur erhalten und wird dann beim Chinesischen A380 verwendet ... und das Triebwerk außen, links hat die Textur für den A380_Palestinian erhalten (im 3. Bild festgehalten)

Mal sehen, die Rumpf-Textur sollte ich auch noch besser zu machen versuchen (zu unscharf) ...

ANMERKUNG: Den A380_Palestinian soll es demnächst dann auch für den AFPD geben.

Ergänzung (31-7-06): Habe die Rumpftextur noch verbessern können (siehe 4.+5. Bild)

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • A380_eng1_front.jpg
  • A380_eng1_Seite.jpg
  • A380_engines1+3_L-Rumpf.jpg
  • A380_Pal_Tex-neu.jpg
  • A380_Pal_TextVerbesserung.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (31. Juli 2006, 23:35)


hanswonner

RC-Sim-Konstrukteur

Beiträge: 3 382

Wohnort: Waltenhofen im Allgäu

Beruf: Volksschullehrer

  • Private Nachricht senden

113

Freitag, 28. Juli 2006, 18:21

Hi Jürgen,
du bist ja wirklich sehr fleissig! :)) :D

Nur weiter so,
die Bilder sehen alle gut aus! :rock:
Gruss
Hans =)

Wir werden´s dem Programm schon zeigen... 8o :D

bernd190

1.Design Contest Gewinner Dritter Platz

Beiträge: 684

Wohnort: Schierling zwischen Regensburg und Landshut 84069 Schierling Bayern

  • Private Nachricht senden

114

Freitag, 28. Juli 2006, 21:47

hallo

wau ihr seid ja schneller als die polizei erlaubt. ein neuer flieger jagt den anderen, da braucht mann schon mal eine woche urlaub um jeden flieger fliegen zu können. :D

aber ich hoffe ihr macht fleißig weiter so, freue mich auf jeden flieger den ihr gebaut habt.

gruß bernd
Der Drache lehrt: Wer hoch aufsteigen will, muß es gegen den Wind tun.
(Chinesische Weisheit) :)) :))

115

Dienstag, 1. August 2006, 10:13

Snowspeeder funzt nicht

Hallo Jürgen ,
deine Modelle sind wie immer aller erste sahne.:rock:
Leider funzt der Snowspeeder bei mir nicht;( ;( .
Er wird zwar angezeigt,aber ich kann ihn nicht bewgen.
Ich habe auch dierekt nach dem starten des Reflex ein Heli Modell geladen und dann erst den
snowspeeder.( Wie beschrieben)
Habe ich da was falsch verstanden oder war das alles richtig?

Mfg hubi

PS: Es reicht ja eigentlich schon sich das ding nur an zu schauen.:D :))
VG Frederic
-Team Mikado--Kontronik--Scorpion--Hacker--

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

116

Dienstag, 1. August 2006, 12:03

snoospeeder

hallo auch,
... danke für die gute Beurteilung ... und es freut mich auch mal eine Bestätigung zu erhalten ... danke also !

... hast DU auch die F4-Taste mal gedrückt nach der Selektion und wenn das Modell am Boden steht ?

dann sollte es funktionieren ... ggf. auch einaml den Sender AUS- und wieder EIN-schalten ... könnte helfen (ggf. auch im wechselspiel) ...
viel Erfolg

Gruß Jürgen

Eurosport

unregistriert

117

Dienstag, 1. August 2006, 12:56

Hallo Jürgen ,
das ding funzt immer noch nicht . ;( ;( ;( ;( ;(
Wann dürfen wir denn mit deinen neuen Modellen rechnen?
Habe alles ausprbiert

mfg eurosport (hubi)

Ps: Ich habe nur einen anderen Nicknamen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eurosport« (1. August 2006, 13:00)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

118

Dienstag, 1. August 2006, 17:20

auch im Verz HELI ?

hi,
ist das Modell auch in's Verzeichnis "Heli" entpackt worden ?

Gruß Jürgen

119

Dienstag, 1. August 2006, 19:19

Ja natürlich


mfg hubi
VG Frederic
-Team Mikado--Kontronik--Scorpion--Hacker--

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

120

Dienstag, 1. August 2006, 20:47

letzte Möglichkeit ist ...

hi Hubi,
es wurde schon tausendmal geschrieben ... große Modelle sind NICHT mit der EInstellung "vor den Füßen" zu starten (F6) ... hast DU das berücksichtigt ??? .... möglicherweise nicht ! -- :D

Gruß Jürgen

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten