Juergen's Spielzeug-Kiste - Seite 8 - coming soon - RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

141

Mittwoch, 16. August 2006, 20:03

Neuigkeiten

hallo,
das Modell (A-380) kommt bald.

Außerdem bastel ich auch noch an einem Motoraufsatz für den DuoDiscus (dann xT).

Das WEGKLAPPEN und verschwinden lassen klappt schon am
"Funktionsmodell" ... mal sehen, wie das dann mit dem Prop ist. Das Original hat ein 5-Blatt-Prop (komischerweise/ wie im Rumpf unterbringen/ geht doch nicht / oder ?) ... zaubern kann ich auch nicht ... so ist es eben ein 2-Blatt-Prop.

Siehe Bildchen

Gruß Jürgen

auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

142

Mittwoch, 16. August 2006, 20:15

Jürgen,

im Original geht das sehr gut, im realen Modell wohl übrigens auch, er faltet den Prop automatisch durch die Fliehkraft auf..... :D :D

Gruß
Hans-Jürgen

PS:

Hast du jetzt noch Fotos zur getigerten Gina gefunden....?

edit:

als Beispiel:

http://www.mandhsoaring.com/discus2T_owners.html#photos

jetzt musst ich nochmals editieren, ein vergessenes Wort könnte Verwirrung stiften :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »h.-j.fischer« (16. August 2006, 20:40)


dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

143

Mittwoch, 16. August 2006, 21:27

super... danke H.J.

oh,
da haste mich aber überrascht ... danke für diesen link zu den Bildern. Habe heute vergebens nach brauchbaren Bildern vom Antrieb gesucht.

Hast Du evtl. noch vom Motor Dreiseitenansichten ... oder detailierte und größere Darstellungen ? -

Das falten der Blätter ist ja stark. Weiß leider nicht ob/wie ich das im Reflex realieren könnte. Da werde ich aber noch weiter dran basteln.
Danke erst einmal ... es währe schön, wenn ich den Antrieb ähnlich dem Original machen könnte.

Gruß Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

144

Mittwoch, 16. August 2006, 22:56

Klapptriebwerk für DuoDiscus

hallo Leute,

... Schei .... (benkleister) X(

So, daß geht also auch nicht. Zwei unterschiedliche Sonderfunktionen für die Blätter läßt der (doofe) RMK nicht zu ! Entweder Rotor mit einfahren oder drehen ... beides geht nicht.

Schade das man sich bei Reflex einen Deubel drum schert, was die Kunden meinen. Es sind genügend Vorschläge gemacht worden zur Verbesserung ...
Dort ist man nicht einmal bereit, die "Punktezahl" zu erhöhen ... Die "Kundenfreundlichkeit" und "Öffentlichkeitstätigkeiten" sind mehr als mangelhaft ...

Ich habe eigentlich die Lust verloren für den Reflex noch etwas zu machen.
Schade eigentlich ist das immer noch der Simulator, mit dem im Grunde ein Modell sehr einfach und schnell zu erstellen ist; und daß bei guter Qualität (begrenzt jedoch durch die zu niedriege Punktezahl).
Muß ich denn zwangsläufig mich mit Meta und AC3D befassen. Die damit erstellten Modelle können dann im AFPD, ClearView und Phoenix verwendet werden. Da lobe ich doch sehr den AFPD ... hier hat man alle Möglichkeiten ... das wird täglich auf's neue vorgeführt ... :evil: auch ClearView ist inovativer ... wenn ich an die Möglickeit der Scenerie- und Modellübernahme denke. Die Heli-Flugeigenschaften stehen im Prinzip dem Reflex nichts nach (nicht jedes Modell/der Flusi gibt's jedenfalls her).

Ich warte also auf den Phoenix ... und werde dann mit großer Wahrscheinlichkeit auch "umsteigen" ... so, die Luft ist abgelassen ... :D

Jürgen

auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

145

Mittwoch, 16. August 2006, 23:13

Zitat

Hast Du evtl. noch vom Motor Dreiseitenansichten ... oder detailierte und größere Darstellungen ? -


Jürgen,

da will ich morgen mal in meinem Fotokram nachsehen, könnte sein das da etwas brauchbares rauskommt, melde mich dann....

Gruß aus Bottrop

Modellfotos Duo Discus:

http://www.mfg-suro.de/galerie/index.php?cat=2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h.-j.fischer« (16. August 2006, 23:18)


depronbieger

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 1 394

Wohnort: Von Links das wo rechts neben dem Hinteren Keller des Nachbars liegt 7203 Trimmis Schweiz

Beruf: Selbständig im Modellbau

  • Private Nachricht senden

146

Mittwoch, 16. August 2006, 23:45

Schade doch errinerst dich noch an die worte "so zu denken ist falsch" ?

Irgendwie find ich sachen in der Sim die andere ins lächerlich oder sogar ins spielerische ziehen. Eine sim ist mittel zum zweck und kein kinderspielzeug. Dieser satz findet man ja häuffig bei Modellen in der schachtel und so ist es auch. Eine Sim die "Erwachsen" ist und keinerlei spielereien oder schnickschnack besitzt find ich trozdem Sinnvoller.

Was das Bauen von 3D Modellen betrifft bin ich mit dir einer Meinung.
Zuwenig punkte / Kein import z.b. 3DS / RSK+ RMK sind unausgereifft
Da sollten sich die Entwickler wircklich mal gedanken darüber machen wie man dem Nutzer das Futter richtig verstreut.

Ein punkt was mir sehr fehlt sind 3D landschafften ich weis ned wieso doch irgendwie flieg ich gerne darin umher. Wasser wäre darin auch machbar mit hilfe von DX shadern sogar traumhafte darstellung.

Einiges hängt von der alten Engine ab.
Desswegen können nicht alle träume verwircklicht werden.

Gruss Urs
MFGR << Reflex Pano zum Download.
Klebstoffe & Co << Silicone / Klebstoffe
Seit ich 2,4 gHz fliege hatte ich nur noch Motorabsteller. Ursache Tank leer ;)

Ghostraider

RC-SIM Co-Administrator

Beiträge: 2 505

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Private Nachricht senden

147

Donnerstag, 17. August 2006, 00:12

Ach Leute jetzt lasst doch mal den Kopf nicht hängen.
Von Reflex hat man lange nichts mehr gehört. Die werden sicher grade irgendwas neues Basteln.

Es war halt bisher keine Zeit für den RMK.
Nach Release vom XTR kam ja erstmal das Hallenfliegen dran, dann das Hangfliegen und jetzt vor kurzem eben der RSK. Vielleicht ist jetzt bald der RMK wieder mit einem Update dran.

Ich finde das ist kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Zumal die Modelle die es für den Reflex gibt alle ihren Sinn erfüllen. Klar wäre es schön Fahrwerksklappen zu Animieren oder Klapptriebwerke einzubauen. Aber ich finde wenn man sowas einbaut dann trägt das kein Stück zum eigentlichen Sinn des Simulators bei. Den Fliegen lernen kann ich auch ohne Fahrwerksklappen.

Und wenn ihr unbedingt ein Scale Modell im Simulator wollt, dann müsst ihr halt den AFPD kaufen. Ich werde das allerdings niemals machen, weil ich fest davon überzeugt bin, das von Reflex irgendwas kommen wird. Die werden sicher nicht in ihren Büros sitzen und die Füßen auf den Schreibtisch legen und den ganzen Tag Simmen.

Gruß Torsten



depronbieger

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 1 394

Wohnort: Von Links das wo rechts neben dem Hinteren Keller des Nachbars liegt 7203 Trimmis Schweiz

Beruf: Selbständig im Modellbau

  • Private Nachricht senden

148

Donnerstag, 17. August 2006, 01:31

So isses doch der Sinn ist das mitel zum zweck.
Nach 100h G3 bin ich froh wen ich wiedermal ein gumiges fahrwerk seine arbeit leisten sehe.

Ein dreifaches :)) :)) :)) an Reflex macht weiter wir warten ;)
MFGR << Reflex Pano zum Download.
Klebstoffe & Co << Silicone / Klebstoffe
Seit ich 2,4 gHz fliege hatte ich nur noch Motorabsteller. Ursache Tank leer ;)

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

149

Mittwoch, 23. August 2006, 14:04

jo ... weitere Spielchen von mir

hallo,
... ja danke für die tröstenden Worte ... :D

Ist schon klar ... nicht alles ist machbar, wird gemacht oder ist vielleicht bereits in Arbeit ... wer weiß es schon ? -
Aber, inzwischen habe ich auch Post von Stefan Kunde (danke übrigens hier/um Euere Müllbüchse nicht noch weiter zu füllen :D ) ...
Jedenfalls sind dort bei Reflex wirklich auch tolle Sachen auf dem "Arbeitszettel" ... dieses/und was konnte ich so "zwischen den Zeilen" herauslesen ...und ich denke mich nicht zu täuschen ...

So, das dazu.

Ich habe inzwischen wieder experimentiert und nun eine sehr gute Lösung gefunden, um Texturen für Reflex-Modelle gut auf`s Modell zu bringen ... undzwar mit prima Qualität ... das ist im angefügten Bildchen auch zu ersehen.
Zu diesem test habe ich mal meinen A318 "verunziert" ... danach dann die Textur "aufgelegt" ... na, wie findet ihr's denn ?

Nachtrag (für St.-Kunde): Danke für die Info zur Erhöhung der .... ! :D ... und habe es so gemacht !

Nachtrag (2.Bild): Eine B737-900 im Reflex-RMK

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • B737_Verschnitt_TexturTest.jpg
  • B737_Ru-Konstr.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (23. August 2006, 17:04)


auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

150

Mittwoch, 23. August 2006, 18:21

Jürgen,

die erste, also 737-Verschnitt, was hat die denn für ein Heck...., war das Absicht....?

Damit könnt ich mich nicht so recht anfreunden. :D

Gruß
Hans-Jürgen

PS: War WinRar ein Problem?
Hast du Zeichnungsunterlagen?
Brauchst du welche?
Soll ich schicken?

Für den AFPD wird... sie.... wohl gebaut

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

151

Mittwoch, 23. August 2006, 21:30

"Verschnitt" & Zeichnungen/Unterlagen

hallo auch,
H.J., das war ein "Verlängerungs-Akt" im RMK ... jedoch nicht zu Ende geführt :D
So etwas würde sehr einfach vonstatten gehen, wenn denn der RMK-Editor eine entsprechende Option hätte ... doch leider bis jetzt nicht drin. Somit ist das verschieben/verlängern von Sektionen nicht drin. Ich hatte mal vor, ein kleines Programm für solche Sachen zu machen ... aber die Zeit fehlte bis jetzt auch mir. 8o

Danke nochmals für Deine geschickten Sachen; 3-Seitenansicht habe ich bereits, die auch verwendbar sind. Sollte ich (wider erwarten) doch noch etwas brauchen, komme ich sehr gerne auf Dein Angebot zurück.

P.S.: WinRar war kein Problem ... die neue Version ist auch prima. Konnte mich bisher nicht mit WinRar anfreunden; auch, weil alle Welt fast nur WinZip verwendet.

Gruß in die Runde ... Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (23. August 2006, 21:33)


auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

152

Mittwoch, 23. August 2006, 21:54

Jürgen,

hab dir trotzdem noch Dokus/Zeichnungen geschickt, kann ich deine vorhandene Zeichnung per Mail erhalten?

Finde WinRar einfach angenehmer in der Handhabung.

Gruß nach Spanien
aus dem herbstlichen Bottrop :D

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

153

Mittwoch, 23. August 2006, 23:31

danke erhalten/ Konstruktion begonnen

hi,
da entsteht doch wieder etwas NEUES ... :))

Was die wohl (später) für eine Lackierung erhält ???

@H.J.Fischer: Geht in Ordnung ... und danke für die Unterlagen. Sehr hilfreich.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fiat G-91_Rumpf.jpg

auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

154

Mittwoch, 23. August 2006, 23:34

Hi Jürgen,

Klasse, für den AFPD soll ja auch eine entstehen! Leider hab ich keinen Reflex sonst könnt ich später dann beide fliegen... :D :D

Gruß
Hans-Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

155

Donnerstag, 24. August 2006, 15:29

hallo,
die beiden A-380 (Palestinian und MAI) sind für den Reflex XTR auch fertig und gehen heute noch in den upload zu rc-sim.

Hier mal ein Bildchen von beiden Vögeln ... einer fliegt sogar ... wie man sehen kann ! :D

Nachtrag:
Dieses Modell wurde gebaut mit 1833 Punkten, hat 1400 Flächenstückchen und besteht aus 27 Detail-Darstellungen innerhalb der "Mehrseitendarstellung".

Das ist so ziemlich das Maximum ... was z.Z. mit dem RMK machbar ist.

Der "Brummer" kommt mit 5m Spannweite und 35kg Abfluggewicht. Es war ein wesentlich höheres Abfluggewicht eigentlich geplant; wurde dann aber so eingestellt, daß ein gutes Boden-Roll-/ und Flugverhalten erreicht werden konnte. Hans Wonner hat wieder mal einen "Feinschliff" in Sachen Flugverhalten gemacht (danke Hans).

Nachtrag2: Das Modell (beide Varianten) ist zu rc-sim gesendet worden.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • A380_MAI-Flug2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (24. August 2006, 17:46)


auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

156

Donnerstag, 24. August 2006, 21:31

Hi Jürgen,

das ist die Version von deiner Skizze ( solchen Zeichnern gehört das Handwerk verboten... :D)

http://www.eichhorn.ws/html/body_fiat_g91y.htm

Gruß
Hans-Jürgen

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

157

Sonntag, 27. August 2006, 10:46

"Pitts Special S-2C Airbrush"

hallo auch,
angeregt durch einige schöne Video's mit sehr großen und realen Kunstflug-Modellen habe ich die "Pitts Special S-2C Airbrush" von
"KYOSHO" hergenommen, weil sie mir optisch am besten gefiel. ... leider nicht die Größe und vor allem die Flugeigenschaften nicht.

Diese habe ich also hergenommen, vergrößert und die Eigenschaften angepasst/verbessert.

Nun läßt sich auch vernünftig Kunftflug damit machen. Auch das "hovern" und "torquen" ist nun möglich und entspricht einer 4m-SPW-Maschine mit dieser Güte. Das Gewicht habe ich mal auf 25kg gesetzt. Ein bißchem Masse muß der Vogel ja haben und auch "spürbar" sein.

Ich werde in kürze die geänderte PAR-Datei (auch für die RAVEN/in gleicher Größe & Gewicht) zu rc-sim uploaden.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pitts.jpg
  • Raven_groß.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (27. August 2006, 10:50)


auf_eig_Wunsch_geloescht

unregistriert

158

Sonntag, 27. August 2006, 20:55

Hi Jürgen,

hast du die schon einmal gebaut?



Zeichnung: (c) by Müller & Fischer 2006

Gruß
Hans-Jürgen

depronbieger

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 1 394

Wohnort: Von Links das wo rechts neben dem Hinteren Keller des Nachbars liegt 7203 Trimmis Schweiz

Beruf: Selbständig im Modellbau

  • Private Nachricht senden

159

Sonntag, 27. August 2006, 21:07

Schöne ansicht hast die reslichen auch noch irgenswo ?

Den schickse mir auf die Mail add

Die die isch gebaut hab war nur ein schnellbaukasten :)
MFGR << Reflex Pano zum Download.
Klebstoffe & Co << Silicone / Klebstoffe
Seit ich 2,4 gHz fliege hatte ich nur noch Motorabsteller. Ursache Tank leer ;)

dl3fy

RC-Sim-Konstrukteur

  • »dl3fy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 857

Wohnort: nun Naehe Malaga/Spanien Torrox Spannien

Beruf: Techniker

  • Private Nachricht senden

160

Sonntag, 27. August 2006, 21:18

Turbo-Raven

hallo H.J.,
... Du wirst's nicht glauben ... JA !

Aber in Original ... als shocki ... :D mit einer SPW von 68cm/145gr (nee war 120gr) oder so.

Die flog prima. Habe ich aber "unsanft auf dem Boden abgelgt" ... sozusagen "geschrottet". Die Papier-Muster-Zuschreidevorlagen (gut wa ?) ... habe ich mit nach Spanien genommen. Kann also jederzeit wieder so'n Ding bauen.

Als Reflex-Modell gibt es das auch. Hat Thomas Hanser gebaut. Und genau die habe ich gerade eben auch (was nen Zufall/oder ?) auf das Verhalten meines Modell's eingestellt. 8o 8o 8o :D

Nun ist dieser "Vogel" auch besser "beherrschbar" geworden ....

Danke für Dein schönes Bild.

Gruß Jürgen
»dl3fy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Turbo-Raven.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (27. August 2006, 21:24)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten