Reflex xtr und Windows10 - Reflex Products - RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren

Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 3. November 2015, 10:04

Reflex xtr und Windows10

Moin zusammen,
gibt es hier schon jemanden, der Erfahrungen mit dem Reflex unter Windows10 hat??

Danke für Berichte. Irgendwann wird das ja auf uns zu kommen. Momentan habe ich Win7 und bin glücklich damit. Leider reagiert Sim-Werk garnicht mehr auf Support-Mails...

Matzd

2

Mittwoch, 4. November 2015, 20:30

Hallo

Der Reflex XTR 5.07/08 läuft ohne Probleme unter Win 10.



mfg
Sven
Sven




3

Montag, 18. Januar 2016, 23:44

Der Simulator schon, bei mir macht aktuell die Erkennung meines IVOL Probleme an meinem neuen Rechner unter Windows 10. Und nein ich nehme keine USB 3.0 Buchse sondern 2.0 Habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden. der IVol wurde nur ganz wenige male richtig beim Anstecken initialisiert, nach reboot des Rechners steht er dann wieder als unbekanntes Gerät im Gerätemanager. Habe schon alles mögliche ausprobiert. Ich glaube ich steige auf einen anderen Sim um. Simwerk antwortet auch nicht auf emails. :cursing:

Nach unzähligen ziehen und steckecken (vorher den USB Treiber im Gerätemanager deinstalliert) wird dann der IVol und damit auch der Dongle zum starten des REFLEX erkannt. Leider nur bis zum nächsten Systemstart.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »delwin671« (18. Januar 2016, 23:49)


Benny

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 676

Wohnort: Bargteheide 22941 Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Januar 2016, 17:56

Ich kämpfe gerade mit ähnlichen Problemen. Windows 10 64 bit. Ich kann nach der Installation von der Original-CD nicht updaten.



Was ist denn die "Updatekonfigurationsdatei"?

Der Link in der Fehlermeldung vom Programm führt auf eine nicht mehr bestehende Reflex-Seite.



GELÖST:

Ich hatte noch eine Installation auf dem Laptop. Von dort aus konnte ich auf die neueste Version updaten. Die Dateien habe ich dann einfach auf meinen PC kopiert.



https://youtu.be/s2ihJlSVSCw

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Benny« (20. Januar 2016, 11:48)


5

Freitag, 22. Januar 2016, 17:32

Ich bekomme den XTR2 auch nicht unter Win 10 zum laufen. Beim Upgrade von Win 7 auf Win 10 war er installiert und lief auch (im Kompatibilitäsmodus). Jetzt bei einer Neuinstallation auf einem neuen PC unter Win 10 wird das rote USB überhaupt nicht erkannt. Bin komplett ratlos.

Michael

6

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:52

Windows 10 mit Reflex Xtr2 roten dongle

Ich habe genau das selbe problem mit dem roten dongle.
Funktioniert problemlos auf Windows Vista aber NICHT auf Acer Aspire V Nitro mit Windows 10. ?(
Apparat funktioniert nicht sagt Windows 10

Bitte meine entschuldigung für fehler in meine Deutsche sprache , Bin aus Belgiën. :)

7

Samstag, 6. Februar 2016, 18:35

ich hab jetzt keinen roten sondern den blauen dongle, aber bzgl USB und windows 10 kann ich euch folgenden tipp geben:

versucht mal andere USB ports.
windows 10 handelt die USB 3.0 ports anders. ich hatte probleme mit einer logitech universal fernbedienung. auf win 7 keine probleme, egal ob USB 2.0 oder 3.0.
in win 10 geht die verbindung nur am USB2.0 port.

gruß
mario

8

Sonntag, 7. Februar 2016, 19:06

allerdings geht bei mir die fernsteuerung trotzdem nicht. windows 10 erkennt zwar den dongle als REFLEX USB interface, aber es geht nicht.

Jürgen N.

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 958

Wohnort: Schweiz, CH 8604 Volketswil

Beruf: war einmal... Computer Techniker

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Februar 2016, 19:28

Im RC-Network wird berichtet, dass bei W10 "USB 3.1" benutzt werden soll. Welcher das ist, scheint optisch nicht ersichtlich zu sein.
Einfach mal alle USB-Anschüsse ausprobieren.
Gruss Jürgen

10

Sonntag, 7. Februar 2016, 20:04

habe gerade eine eigenartige entdeckung gemacht - es geht doch, aber anscheinend muss ich meinen 3,5mm stereo gegen eine mono variante austauschen, denn wenn ich den stecker nur halb reinstecke, dann geht's. leider bleibt er so nicht so gut stecken. den oberen ring hab ich mit klebebend abgeklebt. dann hält er gut genug und es funktioniert. so als notlösung.
probiert das mal
gruß
mario

higgy

Administrator

Beiträge: 3 260

Wohnort: Rheine

Beruf: EDV + UL Konstruktion und Bau

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Februar 2016, 20:41

:crazy: Das ist ja mal ein gaaanz neuer Tip :) :)
Alles fliegt irgendwie,
fragt sich nur wielange :)

www.ParaZoom.de

12

Samstag, 20. Februar 2016, 11:41

Hallo,

ich weis nicht, ob das schon angesprochen wurde. Ihr müsst den XTR unter Adminrechten starten. Also Reflex-Icon ==> rechte Maus-Taste ==> Als Administrator ausführen

iVol funktioniert dann einwandfrei.

Grüße Steffen

13

Sonntag, 28. August 2016, 18:17

Falls jemand das Problem hat, dass nach einer Neuinstallation (nach einer Clean Windows 10 Installation) die Meldung kommt, dass eine neuere DirectX Version benötigt wird, müsst Ihr DirectX 9.0C nach installieren. Windows 10 scheint nicht mehr alle alten benötigten Dateien bereit zu stellen.

Gruß
Rainer

14

Samstag, 11. März 2017, 23:20

Hallo zusammen!

Ich habe auch wieder mal meinen Reflex ausgegraben (Roter Stick, 5.04.1) und unter Win10 zu installieren probiert.
Leider wird der Installationsvorgang mit einer Fehlermeldung unterbrochen.

Nun habe ich gesehen, dass die Version 5.07 ohne Probleme unter Win10 laufen soll.
Bei simwerk.de ist aber das Software-Update derzeit nicht lieferbar.

Kann mir hier vielleicht hier jemand weiterhelfen?

MfG
Marc

Ronski

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 765

Wohnort: Glinde

Beruf: IT ler

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 12. März 2017, 09:42

Lösung: Reflex Version 5.04.1 unter Windows 10 (Ab Win 7)

Moin Zusammen!

Die aktuelle Version 5.05.00 (CD, kleiner blauer Dongle) mit allen Updates bis 5.08.02 läuft unter jeder Windows Version (32 und 64 bit) ab XP.

Die Version 5.04.1 hat einen Fehler im Installer der deutschen Version ab Windows 7, installiert man die -> englische <- Version 5.04.2 läuft die Installation durch und funktioniert, evtuell macht der Treiber des Dongle Probleme, dann muss dafür ggf. die Signaturprüfung einmal deaktiviert werden. Und der Reflex mit Admin Rechten gestartet werden, siehe Tipps weiter oben.

Ach ja, fast vergessen, es wird die Reflex.exe 5.04.2 evtl. nicht installiert die benötigt man separat.

Bisher konnte die 5.04.2 in deutsch (defekt) und englisch bei Simwerk heruntergeladen werden (als vermeintliches "Demo", war aber die Vollversion ohne Dongle).

Gerade getestet, läuft, siehe Anhang.

:wayne: Es gebe da ggf. eine Möglichkeit... eine PM.
»Ronski« hat folgendes Bild angehängt:
  • reflex5.04.2.PNG
Beste Grüße, best regards,
Ronald

PS: Kostenlos / 4free - Scenary " Fischen " - 4 Reflex XTR, AFPD, FMS, Heli-X and in work 4 Phoenix RC, search the Webdisk or visit my HP.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ronski« (12. März 2017, 09:48)


higgy

Administrator

Beiträge: 3 260

Wohnort: Rheine

Beruf: EDV + UL Konstruktion und Bau

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 12. März 2017, 13:55

Wer mir eine PN schickt , bekommt den downloadpfad ....
zur REFLEX_SETUP_V5042.exe
Alles fliegt irgendwie,
fragt sich nur wielange :)

www.ParaZoom.de

Ronski

RC-Sim-Foren As

Beiträge: 765

Wohnort: Glinde

Beruf: IT ler

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 12. März 2017, 22:00

Moin,
nun bieten schon zwei einen Download per PN :thumbup:
Beste Grüße, best regards,
Ronald

PS: Kostenlos / 4free - Scenary " Fischen " - 4 Reflex XTR, AFPD, FMS, Heli-X and in work 4 Phoenix RC, search the Webdisk or visit my HP.

higgy

Administrator

Beiträge: 3 260

Wohnort: Rheine

Beruf: EDV + UL Konstruktion und Bau

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 13. März 2017, 04:11

:) besser als keiner :)
Alles fliegt irgendwie,
fragt sich nur wielange :)

www.ParaZoom.de

19

Mittwoch, 15. März 2017, 00:05

Reflex 5.04.2 unter Win10 installiert

Hey Leute,

ich habs geschafft :) !

Die Software konnte ich problemlos installieren (5.04.2), die Erkennung vom Stick dauerte etwas länger.
Ich musste wie erwähnt zuerst die Überprüfung der Treibersignatur deaktivieren, dann Reflex als Administrator ausführen.
Danach wurde der Stick nur in der USB3.1 Buchse erkannt. USB2.0 und USB3.0 funktionierten nicht.
Übrigens ich hab einen Mono 3.5mm Klinkenstecker.

Jetzt muss wohl noch ein Verlängerungskabel oder besser gerade eine drahtlose Signalübertragung her, da die USB-Buchse hinten am PC liegt ;) .

Krieg ich das Update noch irgendwo her? Es sollte ja doch noch Einiges verbessert worden sein.

Ansonsten, danke vielmals für eure Unterstützung!


Gruss Marc

@madcom: Dein Link ist für mich gesperrt!?

20

Mittwoch, 2. August 2017, 09:54

Bringe den Roten Dongle mit SW 5.04.1 auf Windows 7 Prof. und 10 nicht zum Laufen

Hallo in die Runde,

Ich würde den Fred hier gerne nochmals aktivieren - da mein Problem ähnlich gelagert ist.

vor ca. 6-7 Jahren hatte ich vor mit dem Fliegen einmal anzufangen. Hatte mir in der Bastler Zentrale den Simulator geholt und angefangen zu übern. Dann kamen 2 Kids dazwischen und ich hatte andere Sorgen ;-). Jetzt will ich wieder ran. Status ist der folgende:

- Software 5.04.1 ist installiert und läuft

- Roten Dongle habe ich genau einmal zum laufen bekommen bei Installation (kann es aber nicht replizieren)

- Bekomme immer die Meldung dass ich Dongle ins USB stecken soll oder Joystick Mode umschalten soll da kein Interface gefunden wurde

- Die manuelle Installation des Interfaces habe ich nach langem Versuchen mit dem gedrückten Knop geschafft - bricht aber ab.

- Ich hatte den langen Fred von Paso gelesen - der das Problem am Ende mit Version 5.05 gelöst hatte.

?( FRAGE: Ist das die wirksame Lösung? Und wenn ja - wo kann ich diese Version besorgen / kaufen / beziehen?

Vielen Dank für Eure Hinweise :)

urban jungle

Thema bewerten