Probleme mit dem Roll in Heli-x - Heli-X - RC-Sim Community, alles über RC-Simulatoren

Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 11. Juni 2010, 12:30

Probleme mit dem Roll in Heli-x

Hallo zusammen.
Erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich bin 41 Jahr alt, und komme aus der nähe von HH.
Zum Geb. habe ich einen kleinen Koax Heli bekommen, und habe ziemlich Blut geleckt. :P
Nun bin ich dabei mich weiter zu informieren. Dabei stieß ich auch auf das Thema SIM.
Ich habe den FMS und HELI-x ausprobiert.
Leider habe ich mit dem HELI-X ein kleines Problem.
Sobald der Motor an ist, rollt der Heli nach hinten links. Allerdings etwas stark, so das ich beim Versuch ihn gerade zu halten schon eine schieflage nach rechts bekomme.
Selbst nachdem ich Wind auf 0 gesetzt habe, habe ich immer noch das gleiche Problem. Ich würde gerne damit mal das Schweben üben, aber so ist das für einen
Anfänger wie mich gar nicht möglich.

Ich habe das Problem auf zwei verschiedenen Rechnern, beide mit WIn7. Als Sender nehme ich den beim Heli enthaltenen esyk mit dem passenden Adapterkabel.
Das klappt auch alles, ich habe die Kalibrierung durchgeführt, und wenn das Rollen ohne Anlaß nicht wäre, dann könnte ich eigentlich loslegen.

Weiß da vielleicht jemand einen Rat ?

Gruß aus dem Norden

Bart180569

reklov001

RC-Sim-Mitglied

Beiträge: 488

Wohnort: Kraichtal 76703 Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juni 2010, 13:37

Hallo,

ich weiß jetzt nicht wie schräg dein Heli steht, aber im allgemeinen ist es normal, daß ein "richtiger" Heli, also kein Koax beim schweben auf der Stelle leichte Schräglage hat, das hängt mit dem durch den Hauptrotor erzeugten Drehmoment und dessen Ausgleich durch den Heckrotor zusammen.
Es ist auch normal daß ein Heli ohne dein Zutun nicht auf der Stelle schwebt, sondern immer in eine Richtung abdrifted und dieses dann durch den Piloten ausgeglichen werden muß.

Wir waren alle mal Anfänger und (fast) alle haben es geschafft, also mach dir mal keine Sorgen.

Gruss und viel Spaß beim trainieren.
Denn sehet die Teppichböden, sie weben nicht, sie streben nicht und troztdem reichen sie von Wand zu Wand.

3

Freitag, 11. Juni 2010, 15:07

Hallo
Vielen Dank für die Antwort.
Ich habe nun mal den Heli-x in der Version 2.0 ausprobiert, und dort gibt es ja den Trainer
Also , der scheint damit keine Probleme zu haben. Liegt also an mir ......

Nun heißt es üben, üben, üben .....

Gruß aus dem Norden

Bart180569

Thema bewerten